Schnelle Fragen 

T: 0331 240 189
M: mail@katte.eu

Instagram: csdpotsdam

Linda in Moll

Bild: Anne Christel

Wir haben das unschätzbar größte Glück der Menschheitsgeschichte als queere Personen in einem Land zu leben, dass in den letzten Jahren fast alle rechtlichen diskriminierungen queerer Menschen abgeschafft hat. Wann und wo gab es das sonst schon zuvor?
Doch dies ist nicht selbstverständlich. Die gleichberechtigte Freiheit der Diversitäten und queeren Lebensweisen muss jeden Tag durch Sichtbarkeit auf der Strasse, in den Familien, in Job, Politik und Gesellschaft aufs Neue gegen radikale zersetzerische Strömungen verteidigt werden.

Der Queensday in Potsdam ist genau dies! Die Sichtbarkeit queeren Lebens als gleichberechtigte und akzeptierte Teilhabe in der Gesellschaft, in Kultur, in Politik. Und das ganze für jedermensch ersichtlich öffentlich auf der Straße und nicht in versteckten Hinterhöfen und Kellern.

 

Giselle d´Apricot

Bild: Anne Christel

Destiny Drescher

Der Queensday in Potsdam bedeutet für mich in aller erster Linie Vielfalt und Freude. Außerdem bin ich sehr glücklich darüber, dass er nach zwei Jahren endlich wieder in der Landeshauptstadt stattfinden kann, denn es ist immer wichtig ein Signal für Offenheit und Vielfalt nach außen zu senden.

Tom Bola

Ich als Junge vom Lande weis, dass auch in kleineren Städten, wie Potsdam, queere Sichtbarkeit besonders wichtig ist. Der Queensday ist die beste Plattform um allen Menschen mit Musik, Comedy und politischen Statements, unserer Werte und Wünsche nahe zu bringen. 

Julian F.M. Stoeckel

Es ist wichtig überall queere Sichtbarkeit zu zeigen und nicht an den Grenzen Berlins damit aufzuhören.

 

 Ryan Stecken

 

 






 

Drucken

06.05.2023

12:00 - 14:00 Uhr CSD POTSDAM - Demonstration
14:00 - 15:00 Uhr Vorprogramm des Queensday
15:00 - 18:00 Uhr QUEENSDAY
19:00 - 21:30 Uhr ...
22:00 - 04:00 Uhr ...

Drucken

Weitere Beiträge ...